Archiv der Kategorie: E1

E1: Mit Glück zum Sieg gezittert

DJK Schwarz/Weiß – FC 34 Bierstadt 1:2 (1:1)

Am heutigen Montagabend mussten unsere Jungs bei Schwarz/Weiß ran. Normalerweise sollte Bierstadt der Favorit sein, so zeigt es jedenfalls die Tabellensituation. Vom Favoriten waren die Jungs aber heute weit entfernt, es kam kein guter Spielfluß auf und Pässe über drei Stationen zählten ebenso zur Mangelware.

E1: Mit Glück zum Sieg gezittert weiterlesen

E1 kommt unter die Räder

SV Erbenheim – FC 34 Bierstadt 9:1 (4:1)

Mit einem gemeinsamen Frühstück stärkten sich die Buben der E1 vor dem Spiel gegen den Tabellenführer SV Erbenheim. Wie auch schon vor zwei Wochen eine tolle Aktion, die auch wieder super von den Eltern unterstützt wurde. Anschließend reiste man gemeinsam rüber nach Erbenheim, um dort das Spiel anzutreten.

E1 kommt unter die Räder weiterlesen

E1 holt Last-Minute-Dreier

SV Blau/Gelb – FC 34 Bierstadt
3:4 (2:2)

Der 14. Spieltag führte unsere E1 an diesem verregneten Samstag an die Steinbergerstraße zu Blau/Gelb. Normalerweise würde man davon ausgehen, dass wir dieses Spiel klar gestalten können. Da wir aber personell nicht ganz aus den Vollen schöpfen können, ist in dieser Partie eine gewisse Vorsicht geboten.

E1 holt Last-Minute-Dreier weiterlesen

E1 mit Mega-Unterstützung beim Liga-Primus

PSV Grün/Weiß Wbn vs. FC 1934 Wiesbaden-Bierstadt E1
1:0 (0:0)

Heute stand unseren Jungs eine schwere Aufgaben bevor. Es ging zum Tabellenzweiten PSV Grün/Weiß, von dem uns bloß zwei Punkte trennen. Mit einem Sieg würden wir vorbeiziehen, den zweiten Platz einnehmen und im Rennen um Platz Eins Zeichen setzen. Das Team war gut vorbereitet und auch die Trainer haben sich im Vorfeld einige Gedanken gemacht, wie man am besten taktisch agiert, um aus diesem Spiel was mitzunehmen.

E1 mit Mega-Unterstützung beim Liga-Primus weiterlesen

E1: Dritter Sieg in Folge, aber jetzt kommt ein Brocken.

FC 1934 Wiesbaden-Bierstadt E1 vs. 1. SC Kohlheck 6:0 (3:0)

Nach zwei Auswärtsspielen dufte die E1 endlich mal wieder zu Hause spielen. Zu Gast: der Tabellenvorletzte SC Kohlheck. Die Vorgaben waren klar! Um an den beiden führenden Teams der Liga dran zu bleiben, zählt nur ein Sieg. Aufgrund der Tabellensituation gingen wir auch als Favorit in die Partie.

E1: Dritter Sieg in Folge, aber jetzt kommt ein Brocken. weiterlesen