FC34 gratuliert Ehrenvorsitzendem zum 80.

Oben auf dem Bild ehrt Hans-Jürgen Heidersdorf (ganz links) langjährige Vereinsmitglieder. Am 7. Juni hatte er jetzt selbst einen Ehrentag: Der FC34 gratuliert ganz herzlich zum 80. Geburtstag!

Lieber Jürgen, wir wünschen Dir alles Gute, viel Gesundheit und Glück und freuen uns auf viele weitere gemeinsame Jahre.

E1: Vielen Dank, Nicki und Silke!

Am vergangenen Donnerstag und am Samstag absolvierte die E1 nicht nur die letzten Punktspiele der Saison, sondern auch die letzten unter Leitung ihres Trainers Nicholas Becker und der Co-Trainerin Silke Schmid. Nicki hat das Team vor etwa fünf Jahren übernommen und hat aus den wüst kickenden Knirpsen ordentliche E-Jugend-Fußballer gemacht. Er hat unseren Jungs Technik und Spielverständnis beigebracht, ihnen Freude am Sport und Teamgeist vermittelt, und dabei im Umgang mit den Jungs immer Fingerspitzengefühl bewiesen. Auch wenn es nicht immer einfach war – mit den Spielern und manchen Eltern -, hat er aber immer wieder die Motivation gefunden, weiter zu machen. Silke war ihm immer eine hilfreiche Stütze und hat ihn zuverlässig vertreten. Beiden ist es so gelungen, ein im Kern über viele Jahre stabiles Team aufzubauen, das es gelernt hat, miteinander zu gewinnen und zu verlieren.

E1: Vielen Dank, Nicki und Silke! weiterlesen

E4 siegt knapp beim VfR

In einem Spiel auf Augenhöhe setzte sich die Mannschaft des FC 34 Bierstadt durch und konnte drei wichtige Punkte im Rennen um die Meisterschaft entführen. Nach den letzten Spielen, in denen die Mannschaft sich teils schwer tat, den Ball in den eigenen Reihen laufen zu lassen, zeigte sie heute wieder Qualität und Spielwitz, die sie an die Spitze der Tabelle gebracht hatten. Dabei waren die Rahmenbedingungen nicht die allerbesten. Bei teils strömenden Regen mussten die Spieler an ihre Grenzen gehen.

E4 siegt knapp beim VfR weiterlesen

Schach: FC34 stellt U18-Hessenmeister

In den Osterferien fand in der Jugendherberge in Bad Homburg das Große Zentrallager der hessischen Schachjugend statt. Eine Woche lang wurden hier aus knapp 300 Teilnehmern die besten Jugendspieler der U10 bis U18 ermittelt. Riesen-Erfolg für den FC34: Marcel Knödler sicherte sich den Titel in der U18-Einzelmeisterschaft. Herzlichen Glückwunsch!

E1: Viel Härte im Spiel

Heute war ein Auswärtsspiel gegen PSV Grün-Weiß Wiesbaden angesagt. Fritz-Walter-Wetter, kalt und regnerisch. Glücklicherweise hörte es zumindest während des Spieles auf zu regnen. Trotz des Wetters war unsere Fanunterstützung wieder bemerkenswert, unsere Fankurve war weitaus besser besetzt als die der Heimmannschaft – zahlenmäßig und in allen anderen Belangen.

E1: Viel Härte im Spiel weiterlesen

E4: Meisterschaft vertagt

Eine klare Ausgangssituation: Mit einem Sieg gegen TuS Nordenstadt III hätte die E4 die Meisterschaft vorzeitig für sich entscheiden können, doch nach einem hartumkämpften Spiel konnte der Gegner glücklich 3 Punkte entführen. Die Nervosität war am Samstag überall zu spüren. Heim- und Gastfans wussten um die Bedeutung dieses Spiels. Entsprechend zahlreich waren auch Eltern und Angehörige beider Mannschaften erschienen und sahen zu Beginn gleich eine Begegnung auf Augenhöhe. Schon das Hinspiel war ein heißer Kick. Damals gewann Bierstadt mit 4:2 in Nordenstadt.

E4: Meisterschaft vertagt weiterlesen

Die Webseite des FC34 Bierstadt