C2 ohne Chance gegen Tabellenführer

Heute hieß es: Platz eins gegen Platz zwei in der Tabelle. Das erste Spiel der Rückrunde und ausgerechnet gegen die Mannschaft, gegen die man in der Hinrunde verloren hatte. Die Messlatte lag entsprechend hoch.

Spielstarke erste 15 Minuten bei beiden Mannschaften. In der 17. dann ein schneller Angriff von Medenbach über rechts, Flanke in die Mitte, Kopfball des 9ers und es steht 0:1. In der 22. hat Lucas den dringend benötigten Ausgleich auf dem Fuß, doch der Ball flattert rechts am Tor vorbei. In der 26. Minute kommt Medenbach schnell über links. Zu schnell für Bierstadt und es steht 0:2. So geht es auch in die Halbzeit.

Der Kasten der Medenbacher blieb heute sauber.

Bierstadt kommt bissig zurück. Antritt Yannik nach einer Minute, doch leider macht er den Ball in der 1:1-Situation nicht rein. Mist! Das wäre wichtig gewesen. Bierstadt versuchts, Medenbach verhindert das aber konsequent. Und kommt selber. In der 58. fällt das 0:3, gefühlte Herzschläge später das 0:4. In der 54. Minute ein Schnitzer im Mittelfeld. Der 9er aus Medenbach, der schon im Hinspiel wirkungsvoll agierte, bekommt den Ball und lässt Noah nicht den Hauch einer Chance. 0:5. Obwohl Bierstadt alles versuchte, wenigstens den Ehrentreffer zu erzielen, blieb es wenigstens bei diesem Spielstand.

Medenbach hat heute eindrucksvoll unter Beweis gestellt, warum sie die Tabelle anführen. Die C2 aus Bierstadt hat alles versucht und sich deutlich besser verkauft, als im Hinspiel. Etwas zählbares resultierte heute aber daraus leider nicht. Damit überwintert Bierstadt auf Platz 3 der Tabelle. In der Rückrunde ist aber noch alles drin. Jetzt heißt es, die Pause zu nutzen und dann im März die Aufholjagd zu starten.

Es spielten: Noah, Thomas, Robert, Paul, Jakob, Can, Tom, Tom-Luca, Luka, Lucas, Scott, Musti und Yannik.

Spielbericht: Alexander Jünger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.