FC34-Terrasse jetzt barrierefrei

Die Planungen und Bauausführung an der generalüberholten Besucherterrasse am Vereinsheim des FC34 neigen sich dem Ende entgegen. Nachdem die Terrasse im vergangenen Sommer nach Erneuerung des Bodens und der Überdachung bereits fleißig genutzt wurde, ist sie nun für Menschen im Rollstuhl oder mit sonstigen Bewegungseinschränkungen barrierefrei erreichbar. Einzig der Handlauf fehlt noch, um die neue Rampe endlich in Betrieb nehmen zu können.

Der FC34 bedankt sich noch einmal bei allen Mitgliedern, die sich an der Sanierung der Terrasse, der Überdachung und dem Bau der Rampe beteiligt haben. Ein besonderes Dankeschön geht außerdem an HMS Straßenbau – Hans Mayer & Söhne GmbH, Pflaster-, Tief- und Straßenbau für die professionelle Bausausführung sowie an den Landessportbund Hessen e. V. und die “Aktion Mensch”, die sich finanziell am Bauvorhaben beteiligten.

FC34-Terrasse jetzt barrierefrei weiterlesen

Eigenes Stickerstars-Album für den FC Wiesbaden-Bierstadt (Sammel-Auftakt am 24. Oktober)

Ein Sticker mit dem eigenen Abbild, der Verein in einem individuellen Sammelalbum verewigt: Was sonst nur für die “großen Stars“ gilt, wird für die Mitglieder des FC Wiesbaden-Bierstadt ab dem 24. Oktober Realität. An dem Samstag startet im REWE Bierstadt der Verkauf der vereinseigenen Alben.

Eigenes Stickerstars-Album für den FC Wiesbaden-Bierstadt (Sammel-Auftakt am 24. Oktober) weiterlesen

D1: Pokalfight bis zum „bitteren“ Ende

Heute spielte die D1 in der 2. Pokalrunde gegen den VfR Wiesbaden. Unser Team hatte kurzfristig zwei krankheitsbedingte Ausfälle: Abwehrbollwerk Till und Flügelwirbler Noah, wichtige Stützen der Mannschaft, fehlten. Dankenswerterweise hatet die D2 zwei Spieler zur Unterstützung geschickt. Danke an Deniz und Matteo, ihr habt Euch nahtlos ins Team eingeführt.

D1: Pokalfight bis zum „bitteren“ Ende weiterlesen

Die Webseite des FC34 Bierstadt