Familienfest des FC34 am 17. Juni 2017

Auch in diesem Jahr lädt der FC34 Mitglieder, Freunde und die die es werden wollen, zum Familientag auf den Sportplatz Bierstadt in der Nauroder Straße ein. Am Samstag, den 17. Juni, gibt es von 10 bis 16 Uhr wieder viele Attraktionen für groß und klein.

Für das leibliche Wohl sorgt in diesem Jahr der legendäre “Beerschter Grill” des Fördervereins des FC34. Doch auch für die sportliche Betätigung ist gesorgt. Zwei Bierstadter G-Jugend-Mannschaften und zwei F-Jugendmannschaften treten in Freundschaftsspielen gegeneinander an. Die anderen Abteilungen des FC34 sind natürlich auch am Start. Die Schachjugend wird sich präsentieren – ebenso wie die Bouler, denn der FC34 ist viel mehr als “nur” Fußball.

Darüber hinaus sind auch wieder viele Partner aus Bierstadt mit von der Partie. So etwa die CDU und die SPD, die mobile Jugendarbeit sowie die Kindertagesstätte “Fit for Family”. Das Polizeirevier kann sich in diesem Jahr leider aus Kapazitätsgründen nicht am Fest beteiligen. Dafür sieht es ganz gut aus, dass die Freiwillige Feuerwehr am Programm teilnimmt.

Es gibt eine Hüpfburg für die Kleinen, mobile Riesen-Spiele, Kinderschminken, Dosenwerfen, Treckerfahrten und und und. Nach dem Test im vergangenen Jahr findet auch diesmal wieder ein Kindersachen-Flohmarkt statt, auf dem nicht mehr benötigte Kleidung und Spielzeug gekauft werden kann. Wer selbst mit einem Verkaufsstand teilnehmen möchte, sendet einfach eine E-Mail an info@fc34.de. Plätze sind noch vorhanden – pro Meter Verkaufsfläche freut sich die Kuchentheke über eine leckere Spende.

Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen, doch auch wenn es nicht so “schön” werden sollte, steht einem erlebnisreichen Tag nichts im Wege. Das Familienfest geht damit in die siebente Runde. Einige Eindrücke vom letzten Jahr findet ihr hier …

Ein Gedanke zu „Familienfest des FC34 am 17. Juni 2017“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.