Souveräner Auswärtssieg der E3

Unsere Jungs starteten mit hohem Einsatz und dominierten von Anfang an das Spiel. Die Biebricher kamen nur wenig aus der eigenen Hälfte heraus. Der Ball lief, Bierstadt hatte Eckball über Eckball. Gelegentliche Bälle in Richtung der Bierstadter Seite wurden von der Abwehr gut abgefangen.

Dennoch dauerte es bis zur 13. Minute, ehe Johann zum 0:1 einnetzte. Johann war es auch, der eine Minute später quer auf Dominik passte, der den Ball zum 0:2 verwertete. Sein zweiter Assist führte dann auch zum 0:3 durch Christian (20.).

In der zweiten Halbzeit kamen unsere Jungs nicht ganz so gut ins Spiel. Die Pässe kamen nicht mehr so gut an, das Zweikampfverhalten ließ etwas nach, und einige Male fehlte auch der letzte Pass auf den freien Mann. So dauerte es dann auch bis zur 45. Minute, ehe Dominik das 0:4 markierte. Einige Minuten später vollendete Jan zum 0:5. Leonhard verhinderte noch das 1:5, als ein Biebricher frei auf sein Tor zulief. Fazit: Ein letztlich ungefährdeter, souverän herausgespielter Sieg.

Es spielten Leonhard (Tor), Christian, Dominik, Fynn-Luca, Jan, Johann, Natnael, Otis, Till

Spielbericht: Stefan Häusele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.