Zwei Halbzeiten – zwei Mannschaften: Auswärtsklatsche für die E3 in Freudenberg

In der ersten Halbzeit starteten die Bierstadter konzentriert. Unser Team versuchte, die Freudenberger früh im Aufbau zu stören, was auch gut gelang. Es entwickelte sich ein gleichwertiges Spiel auf beide Tore.

Zwei Halbzeiten – zwei Mannschaften: Auswärtsklatsche für die E3 in Freudenberg weiterlesen

E1: Wieder gewonnen, Aufwärtstrend bestätigt

Am Samstagmorgen um 9 Uhr spielte unsere E1 gegen den FC 1950 Freudenberg – die gleiche Mannschaft, gegen die die Jungs Ende September im Kreispokal mit 7:1 verloren hatten. Um es vorweg zu nehmen: Diesmal konnten die 2007er aus Bierstadt den Spieß umdrehen. Damit haben die wieder in weiß-hellblau gekleideten Buben den Aufwärtstrend der letzten Wochen bestätigt.

E1: Wieder gewonnen, Aufwärtstrend bestätigt weiterlesen

C2: Auswärtssieg beim VFR

Heute ging es auswärts zum VFR, der seit kurzer Zeit auch über einen Kunstrasenplatz verfügt. Ein sehr weicher Belag, der den Ball ordentlich bremst. Auch in der Aufstellung gab es Neuheiten: Yannik, der die C2 im letzten Spiel quasi alleine zum Sieg geschossen hatte, fehlte. Außerdem gab es keine Untertstützer aus anderen spielberechtigten Teams. Die Mannschaft müsste es also alleine richten. Zusammen.

C2: Auswärtssieg beim VFR weiterlesen

D1: Die verflixte Sinuskurve

Wer die Mannschaft in den letzten Jahren verfolgt hat, weiß um das Auf und Ab: Auf kämpferisch und spielerisch berauschende Leistungen folgen immer wieder Phasen, in denen nicht viel zusammengeht. Und so war es unter Berücksichtigung der beiden vorangegangenen Spielen nicht weiter verwunderlich, dass sich den Zuschauern bei eisigen Temperaturen ein langweiliges Hin- und Her-Geschiebe bot.

D1: Die verflixte Sinuskurve weiterlesen

Die Webseite des FC34 Bierstadt