Archiv der Kategorie: Schach

FC34 feierte mit Freunden, Partnern und Mitgliedern auf dem Familientag 2017

Nicht zu heiß, nicht zu kalt und kein Niederschlag: Bei angenehmen Temperaturen trafen sich am Samstag Groß und Klein auf dem Familientag 2017 des FC34 Bierstadt auf dem Sportplatz in der Nauroder Straße.

FC34 feierte mit Freunden, Partnern und Mitgliedern auf dem Familientag 2017 weiterlesen

Schachjugend des FC34 erfolgreich bei der hessischen Einzelmeisterschaft 2017

Jedes Jahr in den Osterferien, wenn andere in den Urlaub entschwinden, zieht es die “Denkabteilung” des FC34 zu den hessischen Einzelmeisterschaften der Kinder und Jugendlichen um die besten Spieler jeder Altersklasse von ganz Hessen zu küren. Neun Tage Schach und ein turbulentes Freizeitprogramm, haben sich einen festen Platz im Kalender unserer Schachabteilung erobert.

Schachjugend des FC34 erfolgreich bei der hessischen Einzelmeisterschaft 2017 weiterlesen

Geburtstagsgrüße aus der Schach-Abteilung

Lieber Winni.
Voller Stolz kannst Du heute, an Deinem 70. Geburtstag, auf viele Jahre voller Fleiß, Arbeit, Mühe und Erfolg zurückblicken. Du hast viel Kraft benötigt und auch viel Kraft gegeben, aber dabei viel zu selten an Dich selbst gedacht.

Damit ist nun Schluss! Mit siebzig Jahren solltest Du Dir endlich herausnehmen, bloß das zu tun, was Dir Freude bereitet. Gönne Dir immer wieder etwas Gutes und lass Dich auch von Deinen Lieben verwöhnen! Du hast es Dir redlich verdient!

Die besten Wünsch zum 70. Geburtstag überbringen Dir, lieber Winni, von Herzen die Schachis des FC34 Bierstadt.

Schachteilung feiert beim Schnellschach Open Geisenheim Erfolge

Die 17. Auflage des Geisenheimer Schnellschach-Opens fand am Sonntag , den 4. September, statt. Wie gewohnt war das Turnier hervorragend organisiert von den Mannen um Michael Link und einem perfekten Helferteam des SK Geisenheim. Die Spielbedingungen in der Geisenheimer Berufsschule waren optimal und die Verpflegung Klasse.

Schachteilung feiert beim Schnellschach Open Geisenheim Erfolge weiterlesen