Begge Peder am 14. April in der Bärenhalle

Nach zwei Jahren praktisch ausverkaufter „Mo gugge!“-Tour ist der hessische Comedian Peter Beck mit seinem neuen Programm „Kommer nitt so!“ wieder in Bierstadt. Der Förderverein des FC34 begrüßt Begge Peder am 14. April in der Sporthalle „Bären“.

Haar- und zwerchfellsträubende Geschichten sind Begge Peders Spezialität. Dieses Mal geht es um sehr lustige und teils skurrile Geschichten zu neuen technischen Errungenschaften, Kreuzfahrten und anderen Katastrophen, die dem Begge Peder, seiner Frau, seinen Nachbarn und „Freunden“ oder auch all den anderen liebgewonnenen Figuren aus seinem Umfeld passieren.

Der Kartenvorverkauf in Bierstadt hat begonnen. Verkaufsstellen sind Getränke Ramspott in der Patrickstraße und Kiosk Venezia in der Poststraße. Erleben Sie Begge Peder „hautnah“. Die Besucherzahl ist auf 220 begrenzt.

Wie Begge Peder vor zwei Jahren das letzte Mal die Bärenhalle rockte, ist hier nachzulesen …

Ein Gedanke zu „Begge Peder am 14. April in der Bärenhalle“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.