FC34 trauert um Spielervater

Viel zu früh und unerwartet ist Markus Hagemann, ein engagierter Spielervater aus unserer D3, aus dem Leben geschiedenen. Der Vorstand des FC34, die Jugendleitung und alle Jugendtrainer drücken der Familie und Freunden ihr herzliches Beileid aus und wünschen viel Kraft bei den kommenden Herausforderungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.