Erste überzeugt im Testspiel gegen JSG Aarbergen

Im heutigen, letzten Testspiel der Vorbereitung 2016/2017 empfing unsere Erste die Gäste der JSG Aarbergen.  Von Beginn an zeigte das Team einen forschen und temporeichen Auftritt.

Man merkte den Gästen die Unsicherheit an und so entwickelte sich nach und nach ein Spiel nach den Vorstellungen des FC 34.  Bis auf wenige Ausnahmen kamen die Gäste in den ersten 70 Minuten kaum vor das Tor. Den ersten Treffer erzielte Christian Maus mit einem sehenswerten Schuss aus 18 Metern ins lange obere Eck.
Allmählich spielte sich das Team offensiv immer besser ein und am Ende standen 9 Tore auf der Seite der Heimmannschaft. Die Gäste erzielten gegen Ende noch zwei Anschlusstreffer, die zum Endstand von 9:2 führten. Nun geht es noch in eine letzte Woche, bevor man am 14.08. zum ersten Punktspiel 2016/2017 zum Türkischen SV reisen muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.